»So geht Prosa!«

Visuelle Kommunikation // Plakatgestaltung für die Veranstaltung // Oktober 2017

So geht Prosa! / Gestaltung: © Andrea Schmidt

Am 28. Oktober 2017 findet die Benefizveranstaltung »Lange Nacht der poetischen Prosa« zugunsten der Gemeinschaftsunterkunft Heinersdorf statt. In der Brotfabrik Berlin wird experimentelle, unkonventionelle, lebendige, mutige und poetische Prosa von Schriftsteller_innen aus Deutschland und Belgien vorgestellt. Die Veranstaltung ist ein engagiertes Kooperationsprojekt der Veranstaltungsreihe »Literatur in Weißensee« (Brotfabrik Berlin) und vielen bekannten Verlagen und Literaturinstitutionen.
(Plakatgestaltung: Andrea Schmidt)